Bewerbungen für den Bundesvorstand 2018-20

Wir kandidieren für den JEF Bundesvorstand 2018-20 beim 65. Bundeskongress! Die Kandidat*innen stellen sich und ihre Ziele vor.

Beim diesjährigen 65. Bundeskongress der JEF Deutschland in Halle an der Saale wird gemäß der Verbandssatzung ein neuer ehrenamtlicher Bundesvorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Die Mitglieder repräsentieren den Verband nach außen, koordinieren ihn, führen Bundesprojekte durch und geben das Online-Magazin treffpunkteuropa.de heraus. Außerdem gestalten sie die politische Ausrichtung der JEF. Alle Aktionen werden mit den Landesverbänden abgesprochen und vom Bundesausschuss begleitet.

Der aktuelle Vorstand um Manuel Gath wurde im Oktober 2016 in Würzburg gewählt und verabschiedet sich in Halle. Für die kommende Amtszeit bewerben sich bislang 14 JEFerinnen und JEFer für unterschiedliche Positionen. Der Bundesvorstand besteht i.d.R. aus dem Vorsitz, vier stellvertretenden Vorsitzenden, einem*r Bundessekretär*in, einem*r Schatzmeister*in und fünf Beisitzer*innen. Sie stellen sich und ihre Ziele in den unten aufgeführten Kandidaturschreiben vor (Hinweis: Kandidaturen können bis zum Wahlgang eingereicht werden; die Personen treten einzelnd an).

Silvia BehrensBewerbungen für den Bundesvorstand 2018-20

Related Posts