Das Mittelmeer mutiert zum Massengrab für Flüchtlinge

Wir sind bestürzt darüber, dass sich derart viele Menschen auf den waghalsigen und gefährlichen Weg über das Mittelmeer machen, da sie in ihren Heimatländern in Not und/oder unter Repression leiden. Dass die Europäische Union jedoch lieber 180 Millionen Euro für eine stärkere Befestigung der EU-Außengrenze, aber keine 9 Millionen Euro für die Seenotrettung bereitstellt, ist inakzeptabel und eine Schande. Dies widerspricht den ethischen Werten, die die EU als Friedensnobelpreisträgerin vertritt.

Silvia BehrensDas Mittelmeer mutiert zum Massengrab für Flüchtlinge
Weiterlesen

Gemeinsame Erklärung zur Ausbreitung der PEGIDA-Bewegung in Europa

Als Junge Europäische Föderalisten konstatieren wir, dass PEGIDA eine Gefahr für das in unserem politischen Programm definierte Ziel eines offenen, toleranten, inklusiven und demokratischen Europas darstellt. Lest hier die gemeinsame Erklärung zur Ausbreitung der PEGIDA-Bewegung in Europa, eine Initiative der JEF Sachsen und der JEF Deutschland mit der Unterstützung vieler weiterer JEF-Sektionen.

Silvia BehrensGemeinsame Erklärung zur Ausbreitung der PEGIDA-Bewegung in Europa
Weiterlesen

Selfie-Aktion: JA! zur Griechenland-Hilfe – NEIN! zur BILD-Hetze

Die JEF startete am Donnerstag, den 26. Februar, über Facebook den Aufruf, sich für eine Verlängerung der Finanzhilfen für Griechenland auszusprechen und gegen die mediale Hetze der BILD-Zeitung. Die Bild hatte zuvor ein übergroßes NEIN! abgedruckt mit dem populistischen Untertitel „Keine weiteren Milliarden für die gierigen Griechen!“.
Silvia BehrensSelfie-Aktion: JA! zur Griechenland-Hilfe – NEIN! zur BILD-Hetze
Weiterlesen

„Wir müssen das Ergebnis der Wahl respektieren“

Griechenland‬ hat gewählt, das Ergebnis ist bekannt. Wie geht es weiter? Ein Statement unseres Bundesvorsitzenden David Schrock: „Deutlich wird, dass die Rettungspolitik in den betroffenen Ländern keine Mehrheit mehr hat – das müssen wir zur Kenntnis nehmen, aber erst einmal die Regierungsbildung abwarten. Sollte Syriza und Tsipras die Regierung übernehmen, ist sie an die bisherigen Zusagen gebunden.
Silvia Behrens„Wir müssen das Ergebnis der Wahl respektieren“
Weiterlesen

Keine Kontrollen an der dänisch-deutschen Grenze! Aktion am 17. Juni in Krusau

Für ein Europa mit offenen Grenzen werden die Jungen Europäischen Föderalisten am 17. Juni am deutsch-dänischen Grenzübergang Krusau demonstrieren. Gemeinsam mit verschiedenen anderen Jugendverbänden soll ein Zeichen gegen die geplante Wiedereinführung von Grenzkontrollem im Schengenraum gesetzt werden.

Silvia BehrensKeine Kontrollen an der dänisch-deutschen Grenze! Aktion am 17. Juni in Krusau
Weiterlesen