Jetzt anmelden zum JEF-AG-Wochenende in Berlin

Der Bundesverband veranstaltet vom 4. bis 6. März ein offenes Workshop-Wochenende für die Arbeitsgemeinschaften innerhalb der JEF. Insbesondere die inhaltlichen AGs können durch Diskussionen in kleinen Gruppen neuen Inhalt bekommen und neue Strategien entwickeln, die inhaltliche Arbeit im Verband voranzubringen.

Du bist Mitglied einer Arbeitsgemeinschaft der JEF oder möchtest dich beteiligen? Dann komm vom 4. bis 6. März nach Berlin und beteilige dich am Ausbau unserer AGs. Erarbeitet werden die Themen durch die AGs selbst im Stile der bei der Europawerkstatt erprobten “Un-Conference”. Dabei wird das bei den Teilnehmer*innen vorhandene Wissen aufgebaut, gebündelt und neue Themen auf die Agenda gesetzt. Unten findet ihr ein paar Themenvorschläge, die aber nicht verbindlich sind, sondern nur als Vorschlag dienen.

Hier geht es zur verbindlichen Anmeldung.

KONDITIONEN: Das AG-Wochenende findet in der Sophienstraße in Berlin statt. Fahrtkostenerstattung 80 Euro und Übernachtung bei JEFer*innen vor Ort, Unkostenbeitrag von 15 Euro für Verpflegung.

AG Soziales

  • Europäische (Jugend-)Arbeitslosigkeit
  • Perspektive für eine harmonisierte Sozialpolitik

AG Digitales

  • Europäischer Datenschutz (z.B. Diskussion über das gerade ausgehandelte Abkommen mit den USA)
  • Fortentwicklung unserer Beschlusslage zum Datenschutz

AG Wirtschaft

  • #LuxLeaks/Steuerharmonisierung
  • Digitaler Binnenmarkt/Digitale Wirtschaft

AG Verbandsentwicklung

  • Gründung von Kreisverbänden, Mitgliedergewinnung
  • Zusammenarbeit mit der Europa-Union auf Kreis-, Landes- und Bundesebene
  • Zusammenarbeit und Mitgliedschaften in Kreis- und Landesjugendringen

AG SIMEP

  • Erarbeitung eines Konzepts für eine Bundeskoordination der Simep und einen Antrag zur Satzungsergänzung der JEF Deutschland

Wir freuen uns über eure Teilnahme!

Silvia BehrensJetzt anmelden zum JEF-AG-Wochenende in Berlin

Related Posts