Kommentar auf EurActiv zu möglichen Einschränkungen Schengens

JEF-Bundessekretär Vincent Venus und Europäische Bewegung-Vorstand Linn Selle zu den Überlegungen der Regierungschefs „systematische Kontrollen“ an den inner-europäischen Grenzen einzuführen.

Die Regierungschefs beraten auf ihrem Gipfeltreffen am 12. Februar 2015 über eine weitere Einschränkung Schengens. Laut dem EUobserver könnten “systematische Kontrollen” an den inner-europäischen Grenzen eingeführt werde.

Schlagbäume sind eines rotes Tuch für die Jungen Europäischen Föderalisten. Darum hat JEF-Bundessekretär Vincent Venus zusammen mit Linn Selle einen Kommentar auf Euractiv.de veröffentlicht. Linn ist Vincents Amtsvorgängerin und mittlerweile Mitglied im Vorstand der Europäischen Bewegung Deutschland.

In dem Kommentar machen beide klar:
“Wir wollen nicht, dass unsere Freiheit mit den Schlagbäumen fällt. Statt sich abzuschotten, sollten die EU-Mitglieder mehr auf europäische Zusammenarbeit setzen.”

 

Silvia BehrensKommentar auf EurActiv zu möglichen Einschränkungen Schengens