Der Europakongress in Zürich – Christopher Glück neuer Vorsitzender der JEF Europe

Wahl des Vorstandes der JEF Europa, Foto © Adrian Piclisan

Vom 23.-25.10 fand der Europakongress (EuCo) der JEF Europe in Zürich statt. Der EuCo ist die wichtigste Veranstaltung der JEF Europe und findet alle zwei Jahre statt. Aus dem Bundesvorstand waren David Schrock, Katharina Borngässer, Malte Steuber und Gerhard Soyka dabei. Insgesamt bestand die deutsche Delegation aus 21 JEFer*innen.

In Zürich wurde der neuer Vorstand der JEF Europe gewählt. Neuer Vorsitzender ist Christopher Glück (vorher Vice-President), er löst damit die bisherige Vorsitzende Pauline Gessant ab. Chris Glück war viele Jahre bei der JEF Stuttgart und Baden-Württemberg aktiv und engagiert sich auch seit 2013 auf Europaebene. Seine beiden Stellvertreterinnen sind Leonie Martin von der JEF Niederlande und Ophelie Omnes von der JEF Frankreich. Neuer Schatzmeister ist Simon Devos (JEF Belgien). Als Beisitzer*innen wurden Miriam Postiglione (JEF Italien), Elisa Tarkianinen (JEF Finnland), Jacopo Barbati (JEF Italien) und Kevin Kristiansen (JEF Dänemark) gewählt. Mehr zum Vorstand der JEF Europe und seinen Aufgaben findet ihr auf der Homepage der JEF Europe.

Ebenfalls wurde auf dem EuCo in Zürich die Political Plattform der JEF Europe für die nächsten 2 Jahre verabschiedet. Diese findet ihr in Kürze hier. Wichtige Themen der Diskussionen waren vor allem sozio-ökonomische Stabilität von EU-Bürger*innen sowie Standards im Umweltschutz, Frieden und Sicherheit. Des Weiteren sprach sich der Europakongress für ein europäisches Wahlrecht aus und für die Revision der Europäische Bürger Initiative.

Wir beglückwünschen den neuen Vorstand zur Wahl und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Silvia BehrensDer Europakongress in Zürich – Christopher Glück neuer Vorsitzender der JEF Europe

Related Posts