Europas Jugend protestiert für offene Binnengrenzen

Die #DontTouchMySchengen-Woche im Rückblick

Vom 1. bis 7. Februar rief die JEF Europa, der europäische Dachverband aller nationalen Sektionen der Jungen Europäischen Föderalisten, dazu auf, sich für den Erhalt der offenen Binnengrenzen stark zu machen. Zahlreiche Straßenaktionen in Deutschland und ganz Europa mit fiktiven Grenzkontrollen und symbolischen Grenzeinreißungen sind daraufhin organisiert worden. Allen soll klar werden, dass die Jugend Europas den Schengen-Raum schützen und nicht auf die europäischen Freiheiten der Reisefreiheit und der grenzüberschreitenden Arbeitnehmerfreizügigkeit verzichten will und kann.

Silvia BehrensEuropas Jugend protestiert für offene Binnengrenzen
Weiterlesen

Protestmarsch von PERL nach SCHENGEN am 7. Februar 2016

Protest für die Offenhaltung der Grenzen

Diesen Sonntag, am 7. Februar 2016, möchten wir Jungen Europäischen Föderalisten ein Zeichen setzen und die Freizügigkeit in Europa, die uneingeschränkte Mobilität und Reisefreiheit ohne lästige Passkontrollen an den Binnengrenzen der EU und nicht zuletzt das Schengener Abkommen verteidigen, welches dies maßgeblich ermöglicht.

Aus diesem Grund marschieren wir aus Protest für die Offenhaltung der Grenzen vom deutschen Perl‬ über die Moselbrücke ins luxemburgische Schengen‬. Schließ dich uns an!

Silvia BehrensProtestmarsch von PERL nach SCHENGEN am 7. Februar 2016
Weiterlesen

JEF-Hangout vom 20. Dezember: „The game-changing Spanish General Elections of 2015“

Beim ‪JEF-Hangout‬ am 20. Dezember 2015 „The game-changing Spanish General Elections of 2015“ verfolgten die Teilnehmer*innen aus Spanien und Deutschland live die Parlamentswahlen in Spanien und diskutierten über die Ergebnisse  und ihre Bedeutung für die Zukunft Spaniens und Europas.

Silvia BehrensJEF-Hangout vom 20. Dezember: „The game-changing Spanish General Elections of 2015“
Weiterlesen

Statement der JEF zur „Europa-Erklärung von Rom“ vom 14. September 2015

In einer gemeinsamen Erklärung haben die Parlamentspräsidentinnen und -präsidenten von Deutschland, Italien, Frankreich und Luxemburg eine stärkere politische Integration in der Europäischen Union gefordert. In dem am 14. September 2015 in Rom unterzeichneten Dokument heißt es, es sei „nicht weniger, sondern mehr Europa nötig“, um die derzeitigen innen- und außenpolitischen Herausforderungen zu meistern. Die Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) Deutschland, Frankreich und Italien unterstützen die Erklärung von Rom. Lest hier ihr gemeinsames Statement.

Silvia BehrensStatement der JEF zur „Europa-Erklärung von Rom“ vom 14. September 2015
Weiterlesen

“Mit den Grenzbäumen fällt die europäische Idee”

Junge Europäische Föderalisten in Deutschland und Österreich verurteilen Grenzkontrollen.

Der größte pro-europäische politische Jugendverband “Junge Europäische Föderalisten” (JEF) fordert, die Grenzen offen zu halten und macht die Regierungschefs der EU-Mitgliedsstaaten für die Eskalation der Flüchtlingskrise verantwortlich.

Silvia Behrens“Mit den Grenzbäumen fällt die europäische Idee”
Weiterlesen

Das Mittelmeer mutiert zum Massengrab für Flüchtlinge

Wir sind bestürzt darüber, dass sich derart viele Menschen auf den waghalsigen und gefährlichen Weg über das Mittelmeer machen, da sie in ihren Heimatländern in Not und/oder unter Repression leiden. Dass die Europäische Union jedoch lieber 180 Millionen Euro für eine stärkere Befestigung der EU-Außengrenze, aber keine 9 Millionen Euro für die Seenotrettung bereitstellt, ist inakzeptabel und eine Schande. Dies widerspricht den ethischen Werten, die die EU als Friedensnobelpreisträgerin vertritt.

Silvia BehrensDas Mittelmeer mutiert zum Massengrab für Flüchtlinge
Weiterlesen

I. Verbandsakademie 2015: Europäische Flüchtlings- und Asylpolitik

Am vergangenen Wochenende vom 17.-19. April 2015 fand in Berlin die erste verband:stoff Akademie der Jungen Europäischen Föderalisten Deutschland e.V. des Jahres statt. Unter dem Thema „Schutz von, oder Schutz vor Flüchtlingen?“ diskutierten 21 hochmotivierte Teilnehmer*innen aus dem gesamten Bundesgebiet über die Europäische Flüchtlings-, Asyl- und Migrationspolitik.

Silvia BehrensI. Verbandsakademie 2015: Europäische Flüchtlings- und Asylpolitik
Weiterlesen

Beschluss: Östliche EU-Mitglieder militärisch schützen und Europäische Armee schaffen

Der Bundesausschuss der Jungen Europäischen Föderalisten hat sich dafür ausgesprochen, die östlichen Mitgliedstaaten militärisch zu schützen und mittelfristig echte europäische Streitkräfte zu schaffen.

Silvia BehrensBeschluss: Östliche EU-Mitglieder militärisch schützen und Europäische Armee schaffen
Weiterlesen