Betterplace-Kampagne: Wir wollen Danke sagen!

Mit Hilfe von betterplace wollen wir langfristig mehr Spenden generieren, um finanziell unabhängiger zu werden und um unsere Landes- und Kreisverbände besser unterstützen zu können. Hier entlang geht es zur Kampagne, wenn ihr uns dabei helfen wollt, Danke zu sagen!

Unseren ersten Spendenaufruf wollen wir dazu nutzen, um den Landesverbänden für ihren unglaublichen Einsatz und ihre Arbeit während der Kontaktbeschränkung und in den letzen schwierigen Monaten zu danken. Mit einer unglaublichen Kreativität, mit Online-Seminaren, Diskussionen, Veranstaltungen und stammtischen haben sie während dieser letzten Monate die JEF aktiv und am Leben gehalten. Unser gesamtes Vereinsleben wurde zunehmend digitalisiert und hat sich sehr in den letzten Monaten geändert:

Viele Landesverbände haben ihre Mitgliederversammlungen online abgehalten; Kreisverbände hatten ihre wöchentlichen Stammtische nun digital; Veranstaltungen zu Themen wie Klimawandel, Corona in Europa oder der deutschen Ratspräsidentschaft fanden Online statt; neue Formate wie Online-Pubquizze wurden entwickelt und noch vieles mehr geplant und durchgeführt.

Auch wir im Bundesverband mussten viel umstellen während der Corona-Zeit. So fanden die ersten Bundesausschuss über Zoom statt und auch der Bundeskongress im Herbst, wird teilweise online geplant.

Trotz der schwierigen Monate haben wir es dank des beeindruckenden Engagements unserer Landes- und Kreisverbände geschafft, unsere Arbeit weiterzuführen. Deswegen möchten wir Danke sagen.

Helft uns, uns für das Engagement dieser Ehrenamtlichen zu bedanken! Macht mit bei unserer betterplace Kampagne und helft uns, etwas an unsere Ehrenamtlichen zurückzugeben. Wir wollen mit dem gespendeten Geld jedem Landesverband ein Überraschungspaket zukommen lassen, gefüllt mit vielen verschiedenen JEF-Merchandise Artikeln, damit die Arbeit vor Ort erleichtert werden kann.

Mit den 800 € die wir eingeplant haben, wollen wir Jutebeutel bedrucken lassen, Flyer bestellen, Sticker verschenken und noch vieles mehr.

Auch wenn wir unser Spendenziel nicht erfüllen, werden wir jeden gesammelten Euro in dieses Projekt stecken, um den Landesverbänden auf jeden Fall eine Kleinigkeit zu überbringen.

Wir freuen uns über jeden noch so kleinen Beitrag, um dieses Projekt zu verwirklichen oder auch einfach über das Verbreiten der Kampagne.

Bundesvorstand - LauraBetterplace-Kampagne: Wir wollen Danke sagen!