Holt euch Europa jetzt wieder auf die Ohren – mit Hör:stoff, dem JEF-Podcast!

Hör:stoff ist der offizielle Podcast der Jungen Europäischen Föderalist:innen Deutschland und bietet die Möglichkeit, tief in die Welt der europäischen Politik einzutauchen. Seit 1949 setzen wir uns leidenschaftlich für die Idee der Vereinigten Staaten von Europa ein und engagieren uns dafür, europäische Werte und Identität unter jungen Menschen zu fördern. Wie können mehr Menschen für die EU begeistert werden? Welche Rolle spielt die Serie “Parlament” bei der Schaffung einer europäischen Öffentlichkeit? Und was ist feministische Europapolitik? Diese und weitere Fragen diskutiert Moderatorin Paula Schmidt mit spannenden Gästen in der 2. Staffel des Podcasts – alles rund um die Europawahlen 2024!

paula2Holt euch Europa jetzt wieder auf die Ohren – mit Hör:stoff, dem JEF-Podcast!
Weiterlesen

Hoffnung entfachen, damit Europa Zukunft hat – Stärkung des demokratischen Engagements für Europa in Krisenzeiten

70. Bundeskongress der JEF Deutschland, Heidelberg, 20.10. – 22.10.23

Die Folgen der Coronapandemie, die Klimakrise, Inflation, der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine, der erstarkende Rechtspopulismus und Antisemitismus: Europa sieht sich nicht mit einer, sondern gleich multiplen Krisen konfrontiert. Doch klar ist auch: Diese Herausforderungen müssen und können nur gemeinsam bewältigt werden. Die kommenden Europawahlen im Juni 2024 werden hier einen entscheidenden Moment für die Zukunft Europas darstellen. Wird es die Europäische Union schaffen, ihre Zusammenarbeit zu vertiefen und eine strategische Antwort auf die multiplen Krisen unserer Zeit zu entwickeln?

Für die Jungen Europäischen Föderalist:innen stand der diesjährige 70. Bundeskongress daher unter dem Motto: “Hoffnung entfachen, damit Europa Zukunft hat.” Vom 20. bis 22. Oktober trafen sich rund 130 Delegierte und lokale sowie internationale Gäste in Heidelberg, um eine klare Hoffnungsbotschaft an alle Bürger:innen, die Zivilgesellschaft, EU-Mitgliedstaaten, Städte und Regionen sowie engagierte Organisationen zu richten. Der Kongress erstreckte sich über drei Tage und umfasste politische Debatten, Demonstrationen, und (Nach-)Wahlen für den Bundesvorstand. 

paula2Hoffnung entfachen, damit Europa Zukunft hat – Stärkung des demokratischen Engagements für Europa in Krisenzeiten
Weiterlesen

Bundesverbandsfahrt nach Moldau

Die Bundesverbandsfahrt nach Moldau, die vom 12. bis 17. September 2023 stattfand und an der insgesamt 16 JEFer:innen teilnahmen, war geprägt von vielen bereichernden Gesprächen und Begegnungen: unter anderem mit dem EU-Botschafter Jānis Mažeiks, der deutschen Botschafterin Margret Uebber, moldauischen Parlamentsabgeordneten, der Konrad-Adenauer-Stiftung, Friedrich-Ebert-Stiftung und der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit. Besonders interessant für uns war der Austausch mit engagierten jungen Menschen, darunter Mitglieder des moldauischen Jugendrings und „Young European Ambassadors”, die sich für die Annäherung der Republik Moldau an die EU einsetzen. 

paula2Bundesverbandsfahrt nach Moldau
Weiterlesen